Touren

Ein wich­ti­ger Teil des Bike Con­fe­rence Han­no­ver sind Tou­ren, mit denen wir den han­no­ver­schen Rad­ver­kehr – im wört­li­chen Sin­ne – „erfah­ren” wol­len. Es sind zwei Tou­ren geplant:

  • Die Infra­struk­tur-Tour führt an vie­len Facet­ten des han­no­ver­schen Rad­we­ge­net­zes und von Rad­ver­kehrs­in­fra­struk­tur vor­bei. Dabei sol­len sowohl posi­ti­ve als auch nega­ti­ve Aus­füh­run­gen von Rad­ver­kehrs­an­la­gen gezeigt wer­den. Die­se Tour wird von zwei Grup­pen gegen­läu­fig gefah­ren:

    Bei­de Tou­ren dau­ern etwa zwei Stun­den. Sie fin­den par­al­lel statt. Für bei­de Tou­ren ste­hen Beschrei­bun­gen sowohl auf der Web­sei­te als auch als PDF-Datei zum Down­load auf den ver­link­ten Sei­ten bereit.

    Lange Laube
    Zur Infra­struk­tur-Tour, Ver­si­on „Im Uhr­zei­ger­sinn”
    Infrastruktur-Tour, Version "Gegen den Uhrzeigersinn"
    Zur Infra­struk­tur-Tour, Ver­si­on „Gegen den Uhr­zei­ger­sinn”
    DHL-Logistikzentrum
    Zur Wirt­schafts­ver­kehr-Tour